Optimierung und Weiterentwicklung

Dieser Themenblock wird für 4 aufeinander folgende Tage angeboten.

Inhalt dieses Themenblocks

Tag 1

Data Managements: Trends, Treiber, Organisatorische Anforderungen (Data Governance, Data Quality Management, Business Rules, Prozesse, Datensicherheit)

Konsistente und sichere Datenhaltung

Zentralisierung vs. Cloud

Big Data 

Stammdatenverwaltung/Master Data Management (Domänen, Daten, Prozesse, 360-Grad-View)

Produktdatenmanagement (Abgrenzung, Prozesse, Chancen und Risiken)

Tag 2

Vertiefung der Prozesse, Systemlandschaften und Schnittstellen am Beispiel von B2B- und B2C-Projekten 

Tag 3

Grundlagen des Controllings

Kennzahlen nach dem Ansatz der Balanced Scorecard

Kennzahlenmanagement

Tag 4

Webanalyse: Datensammlung, -speicherung und -auswertung, Demo (u.a. Google Analytics)

Website Testing: Testvorbereitung, -durchführung, -auswertung, Tools

Qualifikationsziele

qualifikation

Die Seminarteilnehmer erwerben die Kompetenzen:
 

Konzepte zu Web-Analytics und -Controlling zu entwickeln und auf dieser Basis erfolgsorientierte Entscheidungen über Ressourceneinsatz und Budget zu treffen

Instrumente der Web-Analytics und Web-Controllings problemadäquat zu bewerten und auszuwählen

Web-Analytics-Instrumente, Tools und Software vor dem Hintergrund unternehmensspezifischer Anforderungen in Teilen selbstständig zu konfigurieren und einzusetzen